Schulbeginn 12. Oktober A-Woche

Liebe Schüler, liebe Eltern,

wir möchten weiterhin den fast durchgängigen Präsenzunterricht an unserer Schule ermöglichen. Dazu benötigen wir die Mithilfe aller Beteiligten. Insbesondere bitten wir um die Einhaltung der Hygieneregeln.
So gibt es am ersten Schultag nach den Oktoberferien einige Besonderheiten zu beachten.

* Nur die Schüler, die einen vollständig ausgefüllten und auf beiden Seiten unterschriebenen Mitteilungsbogen mitführen sowie eine Mund-Nasenbedeckung tragen, dürfen das Schulgelände betreten. Am Eingang erfolgt eine Kontrolle.
Schüler, die keinen Nachweis erbringen können, müssen von Ihren Eltern abgeholt werden.
==> Mitteilungsbogen herunterladen

==> Elternanschreiben

* Das Schulgelände wird von den Schülern an den dargestellten Eingangstoren betreten.
Die Schüler gehen dann in ihre Klassenräume.

==> Raumplan
* Die erste Stunde ist eine Klassenleiterstunde.

* Schüler, die krankheitsbedingt nicht zur Schule kommen, sind telefonisch abzumelden. Der Mitteilungsbogen ist dann beim ersten Schulbesuch vorzulegen.

* Ab dem 12. Oktober tritt ein neuer Stundenplan mit durchgängigem Blockunterricht in A- und B-Wochen in Kraft. Es ändern sich die Pausenzeiten und Aufenthaltsbereiche auf dem Schulhof. Jeweils 15 Minuten einer großen Pause stehen für z. B. eigene Lernzeit, Hausaufgaben, Essen und Trinken, … im Unterrichtsraum zur Verfügung.

==> neue Pausenzeiten

Wir wünschen allen erholsame und sonnige Herbstferien.

Ihre Schulleitung

Warnstreik im Linienverkehr

Am Dienstag, dem 29. September 2020 findet lt. der Information des VLP [Link zur Website des VLP] von Betriebsbeginn bis 9:00 Uhr ein Warnstreik statt.
Somit werden die Schüler morgens nicht mit dem Bus zur Schule kommen können. Wir bedanken uns im Voraus bei den Eltern, welche die Beförderung ihrer Kinder zur Schule selbst organisieren. Schüler, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können, erhalten die Aufgaben über ihre Mitschüler bzw. die Onlineplattform lo-net2.

Schulleitung der KGS-Sternberg

 

 

Elterninformationen

Liebe Eltern,
wir bitten um Ihre Unterstützung und um Ihr Verständnis bei der Durchführung der Elternabende. Daher möchten wir Sie über folgende Notwendigkeiten vorab informieren:

Zusammenarbeit mit Eltern:

  • alle Personen, die das Schulgelände betreten, haben eine MNB zu tragen
  • alle Personen, die das Schulgelände betreten und nicht Lehrer oder Schüler unserer Schule sind, müssen sich im Sekretariat anmelden und ein Kontaktformular auszufüllen
  • es ist die Wegeführung einzuhalten
  • es gilt ein Mindestabstand von 1,5 m (auch in Räumen)

Elternabende:

  • finden unter den o. g. Regeln statt
  • nur ein Elternteil nimmt teil
  • Anwesenheit wird mit Kontaktmöglichkeiten notiert
  • Belehrung zum Hygieneplan muss unterschrieben werden
  • Nicht anwesende Elternhäuser erhalten Protokolle, die unterschrieben an den Klassenlehrer zurückgehen

Hier finden Sie unsere aktuellen Dokumente.

==> die Regelungen zur Leistungsbewertung
==> die aktuelle Schulordnung
==> den aktuellen Hygieneplan

Schulstart am Montag 3. Aug.

<für Schüler> <für Eltern>

Liebe Eltern,

hier finden Sie den Brief des Landeselternrates. Bitte lesen Sie diesen und besprechen Sie nochmals mit Ihren Kinden, egal welchen Alters, die Hygieneregeln in allen gesellschaftlichen Bereichen (AHA-Regen).

Ihr Kind sollte eine Mund-Nasen-Bedeckung mitführen, die bei Bedarf genutzt werden kann.

–> Elternbrief des Landeselternrates

In unserer Schule werden die Schüler in zwei Zeitschienen (Kl. 5 – 8 und Kl. 9 – 12) mit verschiedenen Pausenzeiten betreut. Hierfür erhalten Ihre Kinder am 1. Schultag von den Klassenlehrern den aktuellen Hygieneplan.

–> den aktuellen Hygieneplan


Falls Sie Ihr Kind zur Schule begleiten, lassen Sie es bitte allein auf den Schulhof gehen.


Sind Sie in den Ferien aus einem Risikogebiet nach MV zurückgekehrt, finden Sie hier die Informationen des Ministeriums zum Umgang mit Verdachtsfällen.

–> Hinweise für Rückkehrer aud Corona-Risikogebieten
–> Formular Gesundheitsbestätigung


<für Schüler> <für Eltern>

Liebe Schüler,

wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit euch am Montag.

Es ist nur der Haupteingang in der Seestraße geöffnet. Das Eingangstor bei der Sporthalle ist geschlossen.

Nach dem Betreten des Schulhofes am Montagmorgen, weisen Lehrer darauf hin, wo ihr euch zu Beginn des Tages treffen werdet.

Wir empfehlen, den Schulhof mit Mund-Nasen-Bedeckung zu betreten, findet euch an folgenden Orten ein (dort könnt ihr die Mund-Nasen-Bedeckung wieder abnehmen):
* unsere neuen Fünfklässler sammeln sich  an der Kletterspinne
* die Schüler der Klassen 7.1 und 7.2 sammeln sich  auf dem Basketballplatz
* alle Schüler der Klassen 6a, 6b, 6c, 7a, 7b, 8a, 8b, 8.1, 8.2 werden zwischen den Schulgebäuden von ihren Klassenlehrern empfangen
* alle Schüler der Klassen 9 bis 12 gehen in die Räume lt. Raumplan


RAUMPLAN für die ersten beiden Schulwochen
… mit Ausnahme von einigen Projekten bleiben die Klassen in folgenden Räumen:

5a R18, 5b R11, 5c R29

6a R14, 6b R42, 6c R28

7.1 R225, 7.2 R223, 7a R23, 7b R21

8.1 R203, 8.2 R221, 8a R10, 8b R24

9.1 R111, 9.2 R107, 9a R202, 9b R15

10.1 R115, 10.2 R117, 10a R17, 10b R13

11.1 R304, 11.2 R301, 12.1 R302, 12.2 R309

<für Schüler> <für Eltern>

Schuljahresanfang

Liebe Schüler und Eltern,

lange war „Funkstille“, was auch gut war, um die Ferien genießen zu können.
Doch nun steht das nächste Schuljahr vor der Tür und es stellt sich die Frage: „Wie geht es in Coronazeiten weiter?“

Es wird Änderungen geben!
Der schulische Ablauf richtet sich nach dem neuen Hygieneplan.

Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler sowie Personen, die unsere Schule betreten möchten, stets eine Mund-Nasen-Bedeckung mitzuführen, um diese bei Bedarf nutzen zu können.

Am Freitag (31. Juli) werden auf der Homepage die Raumpläne veröffenticht.

Der Montag (3. August) 07:55 bis 14:00 Uhr
… wird wie jedes Schuljahr ablaufen (Informationen, Schulbuchausgabe …).
… bitte Schreibzeug und eine „große leere Tasche“ 🙂 mitbringen.

Dienstag (4. August) bis Montag (10. August)
… werden genutzt für Lernstandsanalysen und Projekte zum Methodentraining bzw. der Teambildung.
… die 11. und 12. Klassen erhalten Kursunterricht.

Ab Dienstag (11. August)
… erfolgen die Auswertungen der Lernstandsanalysen mit weiteren Übungen und es wird zum regulären Stundenplan übergegangen.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Schulstart mit unseren Schülern.

Eure Lehrerinnen und Lehrer.

 

 

 

Sommerferien

Wir wünschen alle Schülern, Lehrern und Angestellten unserer Schule erholsame Ferien.

Zum Schuljahresende erhielten wir ein Informationsschreiben der Ministerin B. Martin zum außerschulischen Unterrichtsangebot in den Ferien. Dieses Schreiben können Sie hier >> nachlesen.

In Abspache zwischen Lehrern und Schülen macht unsere Schule die folgenden Angebote.

1. Ferienwoche 22. – 26.06.2020

gymn. Schulteil von 09:00 – 12:30 Uhr

* Mo bis Mi: Kl. 10.1 und 10.2 Mathematik und Physik

* Mo: Kl. 9.2 Geschichte

reg. Schulteil von 08:30 – 11:00 Uhr

* Mo – Fr: Kl. 5c Englisch

letzte Ferienwoche 27. – 31.07.2020

gymn. Schulteil

* Mo bis Mi: Kl. 10.1 und 10.2 Mathematik und Physik

1 2 3