Sponsorenlauf Auswertung

Am 22.05. fand der Sponsorenlauf unserer Schule statt. Dieser wurde dieses Jahr vorverlegt, um Gelder für die „Young Americans“ zu sammeln. Der Lauf wurde erstmalig als Pflichttag geplant, weshalb dieses Mal Teams aus den Partnerklassen gebildet wurden und fast alle Schüler teilnahmen (viele spendeten natürlich auch Geld an die Schule). Trotzdem wurde Interresierten auch angeboten, den Tag als Einzelläufer zu verbringen. Die Teammitglieder sollten sich abwechseln, um die Bahn nicht zu überfüllen. Leider wurden die Regeln gegen Ende des Laufes gebrochen. Eine Siegerehrung erfolgte deshalb nicht. Das Wetter am Mittwoch war leider sehr regnerisch und teilweise windig, aber die Schüler ließen sich davon nicht aufhalten. Die Versorgung erfolgte über die elfte Klasse und den Förderverein.