Schuljahresanfang

Liebe Schüler und Eltern,

lange war „Funkstille“, was auch gut war, um die Ferien genießen zu können.
Doch nun steht das nächste Schuljahr vor der Tür und es stellt sich die Frage: „Wie geht es in Coronazeiten weiter?“

Es wird Änderungen geben!
Der schulische Ablauf richtet sich nach dem neuen Hygieneplan.

Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler sowie Personen, die unsere Schule betreten möchten, stets eine Mund-Nasen-Bedeckung mitzuführen, um diese bei Bedarf nutzen zu können.

Am Freitag (31. Juli) werden auf der Homepage die Raumpläne veröffenticht.

Der Montag (3. August) 07:55 bis 14:00 Uhr
… wird wie jedes Schuljahr ablaufen (Informationen, Schulbuchausgabe …).
… bitte Schreibzeug und eine „große leere Tasche“ 🙂 mitbringen.

Dienstag (4. August) bis Montag (10. August)
… werden genutzt für Lernstandsanalysen und Projekte zum Methodentraining bzw. der Teambildung.
… die 11. und 12. Klassen erhalten Kursunterricht.

Ab Dienstag (11. August)
… erfolgen die Auswertungen der Lernstandsanalysen mit weiteren Übungen und es wird zum regulären Stundenplan übergegangen.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Schulstart mit unseren Schülern.

Eure Lehrerinnen und Lehrer.