Juniorwahl

Juniorwahl in der KGS Sternberg

Am 09.05.2019 fand in der Aula der Sternberger Schule für alle Schüler der 6. bis 9.Klasse eine Probewahl statt.

Die 10. Klassen haben diese Wahl organisiert und versucht sie wie eine echte darzustellen. Allen Schülern wurden an diesem Tag 40 mögliche Parteien vorgestellt, wovon sie sich für eine entscheiden sollten. Außerdem bekamen sie eine Wahlberechtigung, die sie ausfüllen und später abgeben mussten. Die Wahl begann mit der Abgabe der Wahlberechtigung. Anschließend bekam jeder einen Wahlbogen und musste sich in eine nachgebaute Wahlkabine setzen. Dort kreuzte jeder seine gewünschte Partei an und gab seine Stimme abschließend in die Wahlurne. Damit war die Wahl beendet.

Dieses Projekt wurde von der Schule organisiert, damit die Schüler einen Einblick in den Wahlvorgang im späteren Leben bekommen.