Jahreswechsel

Mit unseren Weihnachts-Animationen wünschen wir  allen Schülern und ihren Eltern, Lehrern und Angestellten unsere Schule besinnliche Feiertage und alles Gute für das Jahr 2020.

Unsere Schule hat am 2. und 3. Januar von 9:00 – 13:00 Uhr geöffnet.

Celina

Oskar

Christin

Jonas

 

 

 

 

 

 

Ausflug der 12. Klassen

Die Schüler der 12. Klassen machten am 26. und 27.11.19 einen Ausflug nach Bützow.

Geplant war eigentlich eine Fahrt zum Demmlerplatz. Stattdessen besichtigten die Schüler, begleitet von Frau Spindler und einer weiteren Lehrkraft, zuerst eine Ausstellung im Bützower Rathaus und nachfolgend im Krummen Haus.

Im Rathaus wurde das Projekt „Heimat – lost and found“ zur Schau gestellt. Es befasst sich zum Beispiel mit der Migration, dem Umgang mit Waisen und Flüchtlingen und dem Leiden der Kinder nach dem zweiten Weltkrieg, also in den Jahren nach 1945.

» Weiterlesen

Jugend trainiert für Olympia: Handball

„Jugend trainiert für Olympia“ ist ein bundesweiter gesponsorter Wettbewerb unter Schulen. Dabei treten Schüler in unterschiedlichen Sportsdisziplinen im Turnier an. HandballUnsere Schule nimmt seit einigen Jahren teil, dieses Jahr im Handball mit einem Team im WK2 (männlich) und zwei Teams im WK3 (männlich und weiblich). Das Turnier fand zwischen 9:00 und 15:00 Uhr statt. Das WK2-Team schnitt mit einem 2. Platz am besten ab, das WK3 (männlich) erreichte den 3.Platz und die weibliche Mannschaft  erspielte einen 4. Platz. Die Platzierung der WK2 könnte ein Ticket zum Regionalausscheid sein. Das wird innerhalb der nächsten Tage entschieden.

Projekt Klassenklima

Am 19.11.2019 fand in den 5. und 7. Klassen der Regionalschule ein Projekt zum Verbessern des Klassenklimas statt. Die Organisatorin aus dem Diakonie Kloster Dobbertin half den Schülern bei teambildenden Übungen. Zum Beispiel mussten die Schüler versuchen Rücken an Rücken aufzustehen, sowie gemeinsam eine Dominokette aufzustellen. Dies förderte die Zusammenarbeit und den Zusammenhalt innerhalb der Klassen.
Einen Tag später wurde das Projekt in der Klasse 5b erweitert und zusätzlich gab es für die 6. Klassen ein Projekt, in dem es um Süchte und ihre Auswirkungen ging. Dabei wurden den Schülern Themen wie Drogen-, Handy-, oder Alkoholsucht näher gebracht. In dem erweiterten Projekt der 5. Klassen ging es dagegen um Mobbing in der Klasse.

Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins

Der Förderverein
„Verbundene Regionale Schule und Gymnasium Sternberg e.V.“

läd alle seine Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein.

Diese findet am 11. Dezember um 17:00 Uhr im Schülerhaus der

KGS Sternberg, Seestraße 1a, 19406 Sternberg  statt.

Tagesordnung:

  • Feststellung der form- und fristgerechten Einladung
  • Bericht des Vorstandes über das abgelaufene Geschäftsjahr
  • Bericht des Schatzmeisters
  • Bericht der Kassenprüfer
  • Aussprache zu den Berichten
  • Förderungen im aktuellen Geschäftsjahr
  • Verschiedenes

Tag der offenen Tür

Am 23. Oktober 2019 fand der Tag der offenen Tür statt. Am Vormittag wurden für die 5. – 8. Klassen Workshops angeboten, welche von den Schülern der 10.1 und 10.2 geleitet wurden.


Angeboten wurden insgesamt 13 Workshops in unterschiedlichen Bereichen, die in unterschiedlichen Zeiten eingeteilt waren. Verpflegung wurde von der 10a und 10b gesichert. Auch waren die vierten Klassen aus Sternberg, Dabel, Brüel dabei, sie wurden von den 9. Klassen betreut. Parallel dazu liefen die finalen Vorbereitungen für die zwei Shows der Young Americans.

» Weiterlesen

Zum 7. Mal – Workshop mit den Young Americans

Jetzt schon zum siebten Mal fand der Workshop der Young Americans an unserer Schule statt. Dieser wurde vom Förderverein unserer Schule organisiert. Wie schon die Male davor durften Schüler bis zur zehnten Klasse an dem dreitägigen Projekt teilnehmen. Das Ziel, Kinder unterschiedlichen Alters zusammenarbeiten zu lassen und dieses in ein er Show mit Tanz, Musik und Gesang zu präsentieren.  Das Besondere daran ist immer wieder, dass Schüler sich trauen, vor einem großen Publikum aufzutreten, egal ob sie zurückhaltend sind oder nicht.

Natürlich ist so ein Projekt nur mit der Unterstützung anderer Institutionen möglich. So gilt unser Dank insbesondere

  • Der Ehrenamtsstiftung MV – Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in MV
    (Zuschuss: 1000 €)
  • Dem Landkreis Ludwigslust-Parchim, Fachdienst Jugend
    (Zuschuss: 1250 €)
  • Dem Landkreis Ludwigslust-Parchim, Büro für Chancengleichheit über das Bundesprogramm „Demokratie leben“
    (Zuschuss: 4000 €)

Weiterhin gilt unser Dank auch allen ehrenamtlichen Helfern, die aktiv bei der Organisation und Durchführung geholfen haben.

» Weiterlesen

Karten für die Show

Karten für die Shows der Young Americans mit unseren Schülern
am 23. Oktober um 17:00 Uhr und 20:00 Uhr

können am Dienstag, den 22. Oktober
von 17:30 – 18:30 Uhr in der Turnhalle
bei  der KGS Sternberg erworben werden.

Restkarten, falls vorhanden, gibt es noch vor den Vorstellungen im Ringhotel Dreiwasser Sternberg.

Der Verkauf erfolgt direkt durch die Young Americans.

 

Tag der offenen Tür

Workshops für die 5. – 8. Klassen:

Dauer = 2 Stunden = 1 Block (8.00-9.30 Uhr; 10.00-11.30 Uhr; 12.00-13.30 Uhr)

  • Webseitgestaltung mit HTML
  • Brettspiele
  • Steinbemalung
  • Wer weiß denn sowas ? / Kneipenquiz
  • Kunst- Mini Galerie
  • Watercolour Bilder
  • Vogelhäuser für die Umwelt
  • Lego Mindstorm (max. 12 Personen)
  • Mandalas
  • Piano Crashkurs (max. 12 Personen)

Dauer = 6 Stunden (8.00-13.00 Uhr)

  • Reporterkurs
  • Papierbrückenbau
  • Power Point zum Mitnehmen (ab Klasse 6)

Am Abend von 17.00- 19.00 Uhr werden die Ergebnisse vom Vormittag präsentiert.


Weitere Informationen hängen im neuen Gebäude in der Pausenhalle aus.



Die Schulwette

Wetteinsatz: 500€

Gewettet wird, dass unsere Schülerinnen und Schüler für eine Überraschung offen sind.

1 2 3