Schnuppertag der 4. Klassen

Liebe Eltern unserer neuen 5. Klässler,

hier finden Sie Unterlagen und Formulare für den Wechsel an unsere Schule.
=>Übergang von Klasse 4 nach 5

Liebe Schülerinne und Schüler der 4. Klassen,

gern begrüßen wir euch in unserer Schule. In der Tabelle könnt ihr euch über den Ablauf informieren.

Schnuppertag 4. Klässler am 30.05.2022 (8:00-12:30)

Themen:

Kurs Lehrkraft Raum
Sport Fr. Bründel/ Hr. Frohberg/ Fr. Rogge SH/Platz
Biologie Fr. Teschner/ Fr. Landsmann 104
Robotik Hr. Langpap 119
Sanitäter Fr. Kasten 111
Streitschlichter Fr. Kasten 110

 

Treffen der Klassenleitung der Grundschüler mit den zukünftigen KLs:
8:00-9:00
Fr. Malek, Fr. Güttler, Fr. Hecker
Fr. Köhnke, Hr. Martin

Zeitschiene

von bis
7:45 8:00 Begrüßung durch Schulleitung und Einteilung in Gruppen (Sporthalle)
8:00 9:30 Sport Gruppe 1
Gruppe 2 G 2.1 G 2.2 G 2.3 G 2.4
8:00 8:20 Biologie

(Tesch)

Streitschlichter

(KaE)

Robotik

(LanF)

Sanitäter

(KaE)

8:25 8:45 Robotik

(LanF)

Sanitäter

(KaE)

Streitschlichter

(KaE)

Biologie

(Tesch)

8:50 9:10 Sanitäter

(KaE)

Robotik

(LanF)

Biologie

(Tesch)

Streitschlichter

(KaE)

9:15 9:35 Streitschlichter

(KaE)

Biologie

(Tesch)

Sanitäter

(KaE)

Robotik

(LanF)

Hofpause und Hauptgruppenwechsel
10:00 11:30 Sport Gruppe 2
Gruppe 1 G 1.1 G 1.2 G 1.3 G 1.4
10:00 10:20 Biologie

(LanS)

Streitschlichter

(KaE)

Robotik

(LanF)

Sanitäter

(KaE)

10:25 10:45 Robotik

(LanF)

Sanitäter

(KaE)

Streitschlichter

(KaE)

Biologie

(LanS)

10:50 11:10 Sanitäter Robotik Biologie Streitschlichter
11:15 11:35 Streitschlichter

(KaE)

Biologie

(LanS)

Sanitäter

(KaE)

Robotik

(LanF)

Hofpause
Neue Gruppen Sternberger 1 Sternberger 2 Sternberger 3 Sternberger 4
11:45 12:05 Schülersprecher Schülersprecher Schülersprecher Schülersprecher
Neue Gruppen Dabeler & Brüeler Dabeler & Brüeler
12:10 12:30 Schülersprecher Schülersprecher

 

Änderungen ab 9. Mai

Liebe Schüler und Schülerinnen,

ab sofort kehren wir zum normalen Schulablauf zurück.

Das bedeutet:

  • Betreten und Verlassen der Gebäude erfolgt über die Haupttüren,
    morgens ab 07:40 Uhr für alle Klassen.
  • Die Notausgänge sind wieder alarmgesichert.
  • Die Klassenbereiche auf dem Pausenhof sind aufgehoben.
  • MNB kann freiwillig getragen werden, die Räume sind ordentlich zu lüften.
  • Bei leichten Symptomen kann man sich 2 Tests pro Woche abholen.

Hier sind die geänderten Regeln des LAGuS bei Symptomen =>

Außerschulisches Lern und Förderprogramm

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV hat das außerschulische Lern- und Förderprogramm neu aufgelegt. Dieses läuft vom 1. September 2021 bis zum Ende der Sommerferien 2022. Damit wird Lernenden die Möglichkeit gegeben, in der Pandemiezeit entstandene Lerndefizite abzubauen.

Alle wesentlichen Informationen und Links zum Berechtigungsschein sowie einigen Anbietern finden Sie in folgenden Informationsschreiben:

==> Brief des Ministeriums

Ihre Schulleitung

Sommerferien

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer

wir wünschen allen erholsame Ferien.
Falls sich Schülerinnen und Schüler in den Ferien für einen späteren Beruf orientieren wollen oder vielleicht noch einen Ferienjob suchen, findet man hier (=>) einige Hinweise.

Die Schulleitung.

Umfrage zur Schulöffnung während der Pandemie

Liebe Eltern, Schüler und Lehrer,

die Universitäten Greifswald und Rostock führen wissenschaftliche Umfragen zur Schulöffnung unter Pandemiebedinungen durch und bitten um Unterstützung. Ziel ist die Analyse der gegenwärtigen Herausforderungen, welche Schüler, Eltern, Lehrer und Schulleiter erleben.

Dauer: ca. 10 Minuten
** Nicht volljährige Schüler fragen für eine Teilnahme bitte die Eltern **

Für Schüler  => www.qss-mv.de/befragung.aspx?&Code=whha

Für Eltern => www.qss-mv.de/befragung.aspx?&Code=yves

Für Lehrer => www.qss-mv.de/befragung.aspx?&Code=xhcu

Rückfragen und Kontakt: petra.luecker@uni-greifswald.de
[Quelle: Informationsschreiben des Projektteams „schugi-MV“]

Ausleihe von digitalen Geräten

Liebe Eltern,

unserer Schule stehen 90 digitale mobile Ausleihgeräte – Tablets – zur Verfügung. Diese Geräte können auf Antrag, für die Zeitdauer des Distanzunterrichts, ausgeliehen werden.

Stehen in Ihrem Haushalt keine digitalen Endgeräte für die Kinder zur Einzelnutzung zur Verfügung, füllen Sie bitte die notwendigen Angaben zur Vorbereitung der Ausleihe aus.

=>Antrag zur Geräteausleihe

Ihren Antrag zur Geräteausleihe schicken Sie bitte umgehend postalisch oder per E-Mail an das Sekretariat unserer Schule.
Durch die begrenzte Anzahl von Leihgeräten wird eine Einzelfallentscheidung notwendig sein. Anschließend erhalten Sie den Leihvertrag zur Nutzung von digitalen mobilen Endgeräten.

Falls es Updates gibt, werden diese immer am Sonntag aufgespielt.
Dazu sollten die Geräte genügend geladen sein (ca. 60 %) oder direkt zum Aufladen angeschlossen werden.

T. Ruhmich

Mit freundlichen Grüßen
U. Hamann
Schulzweigleiter Gymnasium