Praktikum für die 8. Klasse

Es ist wieder so weit. Die Klasse 8.1/8.2 besuchte vom 21.01-01.02 2019 die schweriner Werkstätten. Dabei absolvierten sie ihr Praktikum bei Maurern, Tischlern, Floristen, Technikern und vielen weiteren Leuten, um ein Einblick in die jeweiligen Berufe zu bekommen. Obwohl die Klasse ihr Praktikum insgesamt als erfolgreich ansahen, berichtete eine Schülerin: „Die Idee war ganz nett, aber die Umsetzung nicht wirklich.“ Denn die genannten Berufe sind nicht immer die erste Wahl für eine Klasse des gymnasialen Teils und die Zeit (ein Beruf pro Tag) reichte nicht, um einen Eindruck zu bekommen, der genügt.